Aktuelles

Aktuelle Hinweise, neue Produkte und Termine

Nach Kategorie filtern:
Seite 1 von 5.
Presse

Urinalkondome - Der (noch) verkannte Hilfsmittel-Versorgungsbereich

In der aktuellen Ausgabe der MTD gibt die Expertin Silke Schlesselmann Auskunft über Urinalkondome als Hilfsmittel zur selbstständigen Inkontinenzversorgung. Ein tabuisierter Versorgungsbereich - der unbedingt einer weiteren Aufklärung bedarf!
Termine

Branche trifft sich auf der Rehacare-Messe in Düsseldorf

Mitte September startet sie wieder: die mit knapp 700 Ausstellern weltweit größte Fachmesse für Rehabilitation und Pflege mit allen wichtigen Unternehmen der Branche. Wir sind ebenfalls vor Ort; Sie finden uns in Halle 5 an Stand E33.
Allgemeines
Liefersituation im September

Aktuelle Liefersituation

Gute Nachrichten: Im September treffen zahlreiche Container an unserem Lager in Norddeutschland ein, die zuletzt im Hamburger Hafen steckengeblieben waren. Die Liefersituation entspannt sich derzeit etwas.
Produkte

CARE FLOW Silikonkatheter mit Flötenspitze

Für Patienten mit herausfordernden Urinstatus bieten wir neu einen Silikonkatheter mit Flötenspitze an. Durch die schräge, zentral offene Spitze kann auch griesiger oder flockiger Urin gut abgeleitet werden, ohne dass sich die Drainageaugen zusetzen.
Produkte
Care Con Urinalkondome

CARE CON Urinalkondome - neu im Sortiment!

Hohen Tragekomfort, festen Halt und Zuverlässigkeit in der Anwendung bieten die neuen CARE CON Urinalkondome.
Produkte

CARE FLOW »Soft« Silikonkatheter

Sehr gute Drainageleistung, gutes Vorschieben des Katheters, weiches Silikonmaterial, hervorragende Gewebeverträglichkeit und geringe Inkrustrationsneigung: Dieser 2-Wege-Ballonkatheter mit Nelatonspitze bietet eine hohe Ballonkapazität und eignet sich für die Langzeitdrainage.
Allgemeines
Liefersituation im September

Aktuelle Liefersituation

Die aktuelle Liefersituation geht auch an uns nicht spurlos vorüber, Staus und Streiks fordern unsere Einkaufsplanung zusätzlich heraus.
Allgemeines

#Menschen: Björn Pörksen

Um die wachsenden Aufgaben in der Unternehmensgruppe auf breitere Schultern zu verteilen, hat das Management zum 1. Juni 2022 Björn Pörksen in die Geschäftsleitung berufen.
Seite 1 von 5.
Newsletter