GHC jetzt noch zuverlässiger und schneller – und ohne zusätzliche Kosten.

Die Implementierung unserer Lagerverwaltungssoftware läuft erfolgreich und wir können Ihnen ab Mitte dieser Woche wieder unsere bewährten GHC-Produkte zur Patientenversorgung liefern.

Darüber hinaus freuen wir uns sehr, dass wir ab sofort keinen (!) corona-bedingten Transportaufschlag von 5% pro Produkt mehr auf den Verkaufspreis in Rechnung stellen müssen. Durch zähe und nachhaltige Verhandlungen sowie noch weiter optimierte Planungen der Logistikkapazitäten ist es uns gelungen, die Fracht- und Transportkosten aller Produkte wieder in ein adäquates Verhältnis zu bringen.

Wie zugesagt, stehen wir zu unserem Wort und nehmen den Transportaufschlag so schnell wie möglich wieder zurück – und das ab sofort. Bei allen ab heute eingehenden Bestellungen beliefern wir Sie wieder zu den vorher vereinbarten Konditionen. Auf uns können Sie sich auch hier verlassen.

Verlassen dürfen Sie sich auch weiterhin darauf, dass wir gut und mit qualitativ hochwertigen GHC-Produkten rund um die ableitende Inkontinenzversorgung bevorratet sind, und dass auch alle weiteren Lieferungen gut disponiert sind.

Vielen Dank noch einmal für Ihre Treue und Ihr Verständnis. Schön, Sie als Kunden zu wissen! Wir freuen uns auf die weiterhin partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Ihnen.

Gerne stehen wir Ihnen für alle weiteren Informationen unter info@ghc-medical.de oder Tel.  0 46 31 / 572 00-0 zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht