Beinbeutel - Care Flow UB 750UF unsteril

Care Flow UB 750UF

Unsteriler 1-Kammer Beinbeutel mit Kippventil (04/01/750UF/50/GHC)
Verfügbarkeit: Auf Lager
Beinbeutel - Care Flow UB 750UF unsteril
Artikelnummer 04/01/750UF/50/GHC
PZN 12371517
HMN 15.25.05.1096

Beinbeutel Care Flow 750UF unsteril - Produktbeschreibung

Der Care Flow UB 750UF ist ein unsteriler 1-Kammer Beinbeutel für den mobilen Anwender mit einem Beutelvolumen von 750 ml und einer Schlauchlänge von 50 cm. Seine Besonderheit ist das ergonomisch geformte, flache Kippventil, das auch von Nutzern mit eingeschränkter Handmotorik leicht und problemlos bedient werden kann. Um den Beinbeutel sicher zu entleeren, wird das Kippventil um 180° nach unten gekippt.

Dem Beinbeutel ist ein zusätzlicher Stufenkonnektor beigelegt, sodass der Schlauch individuell gekürzt und den persönlichen Bedürfnissen entsprechend am Ober- oder Unterschenkel getragen werden kann. Die Rückseite des Beinbeutels ist mit einer angenehmen Vliesbeschichtung versehen, um Hautreizungen vorzubeugen und den Tragekomfort für den Anwender zu erhöhen. Ein Refluxventil verhindert zuverlässig den Rückfluss von Urin aus dem Beutel.

So wird der Gefahr von aufsteigenden Infektionen wirksam vorgebeugt. Die spezielle Ausrichtung der Konnektorstufen sorgt für eine zuverlässige Verbindung mit der Ringverstärkung im Kelch der Katheter. Die nadelfreie Urinprobeentnahme verhindert Nadelstichverletzungen. Eine auf dem Beutel angebrachte belüftete Rückstecklasche gewährleistet eine sichere und zugleich hygienische Positionierung des Ablasshahns.

Verpackungseinheit: 100 Stück
Unterverpackung: 10 Stück
Verpackung: nicht steril

Beinbeutel UB 750

Beinbeutel UB 750 - Praktisch und flexibel

Die sterilen 1-Kammer Beinbeutelsysteme für aktive Anwender verfügen über ein Fassungsvolumen von 750 ml. Je nach Ausführung weisen die Beinbeutel UB 750 eine Schlauchlänge von 10, 30 oder 50 cm auf. Sie sind verwendbar für Urinalkondome und jegliche Katheter, die für den längerfristigen im Patienten eingesetzt werden.

Die Urinbeutel lassen sich im Handumdrehen fixieren. Dafür eignen sich entweder entsprechende Beinbeutel-Halterungen - wie die Kletthaltebänder im Premium-Set, Unterschenkelstulpen oder Oberschenkelstulpen bis hin zu Klettfixierstrümpfen oder den Premium Einbeinhosen. Dank Refluxventil ist der Rückfluss von Urin ausgeschlossen. Perfekt also, um aufsteigende Infektionen zuverlässig zu vermeiden.

 

Beinbeutel UB 750, steril – German Health Care

Der Ablasshahn mit T-Ablass am sterilen Beinbeutel UB 750 ist so konstruiert, dass er eine sichere und intuitive Anwendung ermöglicht. Leckagen, die einstehen durch ein zu weites vorwärts drücken des Kolbens, werden dank Konterwulst am Kolben verhindert. Der UB 750 und sämtliche Varianten des Urinbeutels verfügen über ein Dockhouse, eine sogenannte Rückstecklasche. Das Dockhouse garantiert eine hygienische und sichere Fixierung des Ablasshahns.

Auf der Rückseite der Urinbeutel befindet sich zudem eine Vliesbeschichtung, die zur Regulierung der Schweißbildung angebracht ist. Der Stufenkonnektor verbindet zuverlässig den Katheterkelch oder das Urinalkondom mit dem Beinbeutel. Hier erfolgt die nadelfreie Urinprobe. Die Urinbeutel sind erhältlich mit einer Schlauchlänge von 10 cm, 30 cm und 50 cm.

 

German Health Care - Care Flow UB 750F, steril

Im Gegensatz zum Beinbeutel UB 750 verfügt der sterile UB 750F über einen differenzierten Ablasshahn. Statt einem T-Ablass kommt bei diesem Urinbeutel ein Kippventil zum Einsatz, dass sich um 180° umlegen lässt. Die Bedienung ist intuitiv. Das Kippventil überzeugt zudem durch seine ergonomische, flache Form und lässt sich um 180° nach unten öffnen. Schlauchlänge: 50 cm.

 

Beinbeutel Care Flow UB 750US, unsteril

Der Beinbeutel UB 750US verfügt wieder wie der UB 750 über ein T-Ablass. Das Besondere: Der unsterile Urinbeutel ist speziell für die Anwendung mit einem Urinalkondom konzipiert. Verfügbar mit einer Schlauchlänge in 10, 30 oder 50 cm.

 

Beinbeutel UB 750UF, unsteril

Ebenso wie der UB 750US ist auch UB 750UF Urinbeutel darauf ausgelegt, den Bedürfnisse der Anwender von Urinalkondomen nachzukommen. Zusätzlich verfügt der unsterile Urinbeutel über einen Ablasshahn mit Kippventil.

Produkt­empfehlungen

Care Flow UB 2000

Geschlossenes Urindrainagesystem mit 2000 ml Füllvolumen (04/02/2000)
Zum Produkt
Suprapubischer Katheter - Bluecath 2 Wege Silikon Ballonkatheter integral Stopfen Dilatationsspitze

Bluecath Silikonkatheter

Suprapubischer 2-Wege integral Ballonkatheter mit Dilatationsspitze und Stopfen (01/02/21)
Zum Produkt

LubriCare Gleitgel

Steriles Gleitgel, 6 ml (01/01/99/GG/06)
Zum Produkt
Pessare - Contiform Pessar Sarter-Set

Contiform Pessar Starter-Set (S-L)

Erstanwender-Set mit Größen S, M und L sowie ein Rückhol-Bändchen aus Silikon (01/01/27/01/SML)
Zum Produkt
ISK Intermittierender Katheter - MTG EZ Advancer ISK Katheter intergrierter Beutel

MTG Jiffy-Cath ISK-Einmalkatheter

Gebrauchsfertiger, mit Gleitgel beschichteter Einmal-Katheter (01/05/12/07)
Zum Produkt

Care Flow UB 1000

Geschlossenes Beutelsystem für Tag und Nacht (04/03/1000)
Zum Produkt
Beinbeutel-Halterung - Care Fix Oberschenkelstulpen

Care Fix Oberschenkelstulpe

Oberschenkelstulpe mit integrierter Beinbeuteltasche (05/02/12)
Zum Produkt
Verbandstoffe - Care Dress Abdominales PEG Verbandset

Care Dress Abdominales PEG Verbandset

zur optimalen Versorgung der PEG Eintrittsstelle (08/02/PEG/GHC)
Zum Produkt